Weihnachts-Culture-Stage 2018 in der Aula

Es weihnachtet sehr - das spürt man spätestens, wenn Lichterketten in den Fenstern leuchten, Zuschauer und Musikanten in die Aula strömen und Musik in der Luft liegt.

Michael Glock hat wieder einen wunderschönen Abend komponiert, der bei Teilnehmern und Zuhörern die Weihnacht in die Herzen brachte. Die Gitarren AG unter Leitung von Katja Fernholz-Bernecker und Barbara Scheidtweiler, der Schulchor, die beiden MuP-Kurse aus dem jetzigen und dem vorangegangenen Jahr sowie viele Solisten sorgten durch ihre Musik für eine weihnachtliche Einstimmung voll Freude und Liebe.

Mehr »

CHRISTMAS CULTURE STAGE - JOIN US IN CELEBRATING

Die Karten sind ausverkauft

Am Montag, 10. Dezember 2018, 18 Uhr findet unsere diesjährige CHRISTMAS CULTARE STAGE in der Aula des Zepp statt. Die Karten sind wie immer kostenfrei, am Ende des Abends würden wir uns wieder über eine Spende zugunsten von Schülerinnen und Schülern in Missenye in Tansania freuen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wegen der hohen Nachfrage  pro Schüler nur drei Karten abgegeben werden können. Aus dem gleichen Grund bitten wir um Rückgabe von Karten, die von Ihnen kurzfristig doch nicht benötigt werden. 

Nun freuen wir uns mit Ihnen gemeinsam auf den bevorstehenden weihnachtlichen Abend am Zepp.

Das Zepp-Team

Mehr »

Zeppis bei den Aktionen zum Weltkindertag in Lüdenscheid am 21.9.2018

UNICEF hatte Schülerinnen und Schüler eingeladen am Stand im Rahmen des Aktionstags zum Weltkindertag präsent zu sein.

Einige Schüler der Klasse 6b konnten Informationen zu den Plakaten geben, die in der 5. Klasse im Politikunterricht zu dem Thema:  "Lebenssituationen von Kindern in unterschiedlichen Ländern, Kinderrechte , Kinder auf der Flucht, Straßenkinder, Kinderarbeit" erarbeitet worden waren. 

Die Plakate wurden am Stand von UNICEF präsentiert und so konnte man sich über die Situation der Kinder informieren.

Mehr »

Traffic Deadline - Informationsveranstaltung für die Q2 zur Vermeidung von Verkehrsunfällen

"Traffic-Deadline - Der Tod auf dem Weg nach Hause", so lautete der Titel der Informationsveranstaltung, die heute für die Q2 von Zepp und Scholl in der GSG-Aula stattfand. Retter und Opfer berichteten über die Ausnahmesituation, wie sie sich nach Verkehrsunfällen darstellt. Und natürlich ging es um die Frage: "Wie können folgenschwere Verkehrsunfälle vermieden werden?"

Mehr »

Die Theater-AG zeigte "Die Rote Zora"

Auf der einen Seite die Kinder Pavle, Duro, Nikola, Branko und die Rote Zora, die aus Hunger zu Dieben werden, um überhaupt überleben zu können. Auf der anderen Seite ein habgieriger Bürgermeister und ein betrügerischer Industrieller, die sich gegenseitig die Bälle zuspielen. Diese Spannung kommt am Dienstagabend in der Aula gut an, in der die Aufführung der Theater-AG zu sehen war, die "Die Rote Zora" nach einem Roman von Kurt Held aufführte.

Hier sind die Bilder der Aufführung zu finden.

Mehr »

Das Förder-/Forderprojekt - Tolle Projektergebnisse

Am Mittwoch war es endlich soweit: Die Schülerinnen und Schüler des Förder-/Forderprojekts von Katja Larsen (Jahrgangsstufen 5 bis 7) stellten in der Zepp-Aula vor Eltern, Lehrern und Freunden ihre Projektergebnisse vor. Sie hatten im Rahmen des Projektes selbständig forschend zu Themen ihrer Wahl eine Präsentation vorbereitet und eine schriftliche Arbeit verfasst. 

Mehr »

Spenden der Sommer-Culture-Stage an Flüchtlingsarbeit Lüdenscheid übergeben

Die Spenden der Culture Stage vom 18. Juni 2018 in Höhe von 350 Euro sind am Dienstag Theresa Kleinsorge und Susanne Diebel vom Diakonischen Werk des Kirchenkreises Lüdenscheid-Plettenberg für die Flüchtlingsarbeit in Lüdenscheid übergeben worden. Allen Spendern an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön! Bei der Übergabe zugegen waren neben Schulleiter Sebastian Wagemeyer auch Michael Glock mit einigen seiner Chorkinder, Petra Wartenberg als Flüchtlingsbeauftrage des Zepp, Barbara Scheidtweiler als Vertreterin der Gitarren AG sowie Katja Saamer, die den Kontakt zum Kirchenkreis hergestellt hat.

Mehr »

Einladung: GRENZEN SPRENGEN - Projektkurs Q1 im Museum der Stadt Lüdenscheid

Herzliche Einladung zur Vernissage

Die Ausstellung GRENZEN SPRENGEN mit Schülerarbeiten des Projektkurses Kunst von Frau Jutta Schmidt der Jahrgangsstufe Q1 eröffnet am Donnerstag, 5. Juli 2018 um 17 Uhr mit einer Vernissage.

Mehr »

Sommer-Culture-Stage am Zepp - Montag, 18.06.2018

Am Montagabend, 18. Juni 2018 fand unsere Sommer-Culture-Stage in der Aula statt. Michael Glock hatte wieder ein buntes Programm mit viel Musik, mit Gedichtlesungen und der Siegerehrung des Fotowettbewerbes zusammengestellt, das allen Anwesenden, Besuchern wie Akteuren, einen wunderschönen Abend bescherte.

Mehr »

Vortrag zum Klimawandel - Frau Dr. Maiken Winter am Staberg

Am 14.06.2018 haben die beiden Staberger Gymnasien im Rahmen eines "Forum Zeppelin" einen Vortrag von Frau Dr. Maiken Winter mit dem Thema: "Ursachen, Folgen und Lösungsmöglichkeiten des Klimawandels" gehört ...

Mehr »