In der Mensa der Staberger Gymnasien wurden am Samstag, dem 14.06.2014, die kommenden Fünftklässler des Zeppelin-Gymnasiums und ihre Eltern mit einem kleinen Programm von der Schulleitung, von Elternvertretern, von Lehrern und Schülern und der Mensabetreiberin begrüßt.

Aufgeregt und gespannt trafen die neuen Fünfer mit ihren Eltern in der Mensa ein, denn heute sollten sie erfahren, wer mit ihnen die nächsten Jahre die Klasse teilt und welche Lehrerin bzw. welcher Lehrer ihre künftige Klassenlehrerin bzw. ihr künftiger Klassenlehrer sein wird. Doch sie mussten sich noch etwas gedulden. In einer kurzen und anschaulichen Rede stimmte sie der Schulleiter Dr. Stefan Werth auf den langen, spannenden, manchmal auch etwas mühsamen "Lern"-Weg bis zum Abitur 2022 ein. Danach wurden die neuen Fünfer von den alten Fünfern der Theater AG abgeholt, um mit ihnen Theater zu spielen. Im Anschluss daran war  es soweit, die Aufteilung der Klassen fand statt. In der Gewissheit, dass man nicht alleine ist, gingen die jeweiligen  Klassen mit Ihren zukünftigen Klassenlehrerinnen (Frau Offele-Grüner, Frau Segets, Frau Nebert) und ihren Paten in die Klassenräume und ein erstes Kennenlernen fand statt. Zum Schluss durfte das Klassenfoto nicht fehlen.

Während dieser Zeit wurden die Eltern informiert. Zunächst sprach Herr Schwarz für den Förderverein und stellte dessen Ziele vor. Anschließend informierte Frau Fleddermann-Meyer als Erprobungsstufenkoordinatorin die Eltern über bestimmte thematische Schwerpunkte der Erprobungsstufenarbeit am Anfang der Klasse fünf, insbesondere auch über die Rechtschreibförderung. Den Eltern  blieb aber auch etwas Zeit, sich kennenzulernen und Fragen zu stellen.
Am Ende der Veranstaltung ? beim Klassenfoto - war keiner mehr aufgeregt, sondern alle gingen fröhlich nach Hause. 


Text: Ch. Fleddermann-Meyer

                                                     Klasse 5a                                                                                                                 Klasse 5b

                                                     Klasse 5c

Fotos: M. Blümel


Ähnliche Artikel

Das Wetter am Zepp

4.4 m/s

227°

18.5°C

942.6 hPa

49.4%
Aktuelles

Info-Brief 07.05.2021 - Rechtliche Regelungen Distanz- und Präsenzunterricht (10. Mai - 12. Mai. 2021)

Sehr geehrte Damen und Herren, 

da die Infektionszahlen im Märkischen Kreis in den letzten Tagen deutlich zurückgegangen sind und die Sieben-Tage-Inzidenz heute den Schwellenwert von 165 erstmals wieder unterschritten hat, möchte ich Sie auf das Verfahren für die Rückkehr in den Wechselbetrieb hinweisen, das durch das Infektionsschutzgesetz und die Coronabetreuungsverordnung geregelt wird. 

(...)

In der kommenden Woche vom 10. Mai bis zum 12. Mai bleibt der Staberg jedoch weiter im Distanzunterricht. Am 13. Mai (Christi Himmelfahrt) und am 14. Mai (beweglicher Ferientag) findet kein Unterricht statt. 

(...)
 
Hier finden Sie den Info-Brief in vollem Wortlaut.
 

mit freundlichen Grüßen 

René Jaques, StD (kommissarischer Schulleiter) 

Information Distanzunterricht (03.05. - 07.05.2021)

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund des anhaltend hohen Inzidenzwertes findet auch in der kommenden Woche für alle Schüler/-innen der Klassen fünf bis neun und des Jahrgangs EF der Unterricht als Distanzunterricht statt. Bitte geben Sie diese Information über Ihre E-Mail-Verteiler an Ihre Klassen etc. weiter.

Nutzen Sie den morgigen Tag der Arbeit dazu, nicht zu arbeiten! Der gesamten Schulgemeinde wünsche ich trotz fehlender Maibäume einen schönen ersten Mai und ein erholsames Wochenende.

Mit freundlichen Grüßen

René Jaques