Am 17.06.14 fand der Lauf zur Unterstützung eines Projektes der Welthungerhilfe statt (Mali - Leben und Lernen am Rande der Wüste).
Die Klassen 5a und 5c gaben ihr Bestes für die Kinder in Mali. Sie sammelten Runden beim Lauf in der Turnhalle. Die Runden wurden von Sponsoren, die die Schüler im Vorfeld angesprochen hatten, mit unterschiedlichen Beträgen pro Runde unterstützt. Ein Schüler lief z.B. 75 Runden. Jeder Läufer gab sein Bestes.
Die Sponsorengelder werden noch vor den Ferien an die Welthungerhilfe überwiesen. Die Klassen erhalten dann eine Spendenurkunde.
Den Schülern und den Sponsoren herzlichen Dank für ihren Einsatz.

Bericht und Fotos: G. Odelga-Luft


Ähnliche Artikel

Das Wetter am Zepp

0.6 m/s

265°

8.7°C

973.4 hPa

92.2%