Unser Team siegte mit 10 : 2 (4 : 0) gegen das Team vom Bergstadt-Gymnasium.
Am letzten Schultag vor den Herbstferien, am Donnerstag, dem 02.10.214, spielte unser Team  im ersten Kreismeisterschaftsspiel am Honsel gegen das Bergstadt-Gymnasium.

Schon früh gingen wir durch 2 Tore von Fynn in Führung. Maximilian und Kenny erhöhten bis zur Pause nach sehenswerten Kombinationen auf 4 : 0.
Nach der Pause schlichen sich einige Unkonzentriertheiten ein, die das Bergstadt-Team, das einige taktische Umstellungen vorgenommen hatte, zum Anschlusstreffer nutze. Danach brachte jedoch Coach Jannik unser Team durch einige Änderungen zurück in die Erfolgsspur und Maximilian und Kenny erhöhten auf 6 : 1. Acht Minuten vor dem Ende mussten wir noch einen weiteren Treffer zulassen, doch dann lief unser Kombinationsspiel und wir erhöhten wiederum durch Maximilian und Kenny zusammen mit Maurice und Alexander auf den Endstand von 10 : 2. Neben den Torschützen lieferten auch die weiteren Spieler (Hannes, Bastian, Bjarne, Rinor, Florian, Alexi, Elias, Henri, Leonardo, u.a.) eine super Leistung ab.


Bericht: D. Jacobs