In der weihnachtlich geschmückten Aula des Zeppelin-Gymnasiums Lüdenscheid begann der Abend mit "We wish you a Merry Christmas? auf der Blockflöte und dem Gedicht "Weihnachtsmann, wir kommen!". Über 100 Eltern, Großeltern und Geschwisterkinder kamen, um den Abend gemeinsam zu genießen. Es folgte ein selbst geschriebenes Theaterstück, in dem zwei Kinder dem Christkind auf die Schliche kommen und die Welt der Weihnacht entdecken. Nach langem Applaus wurde das Weihnachtsgedicht ?Knecht Ruprecht? vorgetragen. Der evangelische Religionskurs führte ebenfalls ein Theaterstück vor, dass sich mit der Frage befasste, was an Weihnachten am Wichtigsten ist. Außerdem gab es den Weihnachtsklassiker "We are the world!" in einer A-Capella-Version sowie die Geschichte der vier Kerzen. Nach einem Adventsgedicht wurde das Buffet, für das jeder etwas mitgebracht hatte, eröffnet. Bis zum Ende der Feier war es noch ein sehr nettes Beisammensein mit vielen interessanten Gesprächen.

 

- Bilder Folgen