In der Altersklasse A (Jg. 1995-1998) gewann unser Staberger Team das Turnier und wurde verdient Stadtmeister. Die spielerische, taktische und technische Überlegenheit konnte jedoch nicht in jedem Spiel in ausreichend Tore umgesetzt werden, so dass unser Team sowohl im Halbfinale gegen das BGL (4 : 2) und im Finale gegen das Berufskolleg für Technik (4 : 3) ins Elfmeterschießen musste. Im Finale drehte unser Team noch einen 0 : 2 Rückstand!

Fotos unter:

http://www.come-on.de/sport/lokalsport/schuelerfussball-stadtmeisterschaften-luedenscheid-altersklasse-5087164.html

 

In der Altersklasse B (Jg. 1999-2001) musste unser Team einige verletzungsbedingte Ausfälle verkraften. In der stark besetzten Vorrundengruppe gab es gleich zu Beginn eine 0 : 3 Niederlage gegen die Gesamtschule. Im 2. Spiel gab es eine sehr unglückliche 0 : 2 Niederlage gegen das Bergstadt-Gymnasium. Im letzten Vorrundenspiel gegen den späteren Turniersieger vom GSG verpassten wir kurz vor dem Abpfiff den Ausgleichstreffer und verloren trotz starker Leistung mit 1 : 2.

 

In der Altersklasse C (Jg. 2002-2004) musste unser Team einige verletzungsbedingte Ausfälle verkraften. Die Auslosung bescherte uns eine Gruppe mit dem GSG und der Gesamtschule. Da die Gesamtschule ihr Team kurzfristig zurückziehen musste gab es für uns 2 x die Neuauflage des letztjährigen Finales gegen das Team vom GSG. Im ersten Spiel fehlte uns beim Torabschluß das nötige Glück und hinten war fast jeder Schuss ein Treffer - 0: 4. Im Rückspiel kam das Team vom GSG mit unserer taktische Umstellung auf ein 3-5-2-System erst nicht zurecht und wir erarbeiteten uns Großchancen im Minutentakt. Doch es kam wie es kommen musste wenn man seine Chancen vorne nicht macht. Das GSG erzielte mit seinen ersten beiden Angriffen 2 Tore und wir schieden dann letztendlich mit einem 0 : 3 gegen den späteren Turniersieger aus.

 

Fotos und Text: D. Jacobs 


Ähnliche Artikel

Das Wetter am Zepp

4.2 m/s

177°

18.3°C

951.8 hPa

50.3%
Aktuelles

Info-Brief 07.05.2021 - Rechtliche Regelungen Distanz- und Präsenzunterricht (10. Mai - 12. Mai. 2021)

Sehr geehrte Damen und Herren, 

da die Infektionszahlen im Märkischen Kreis in den letzten Tagen deutlich zurückgegangen sind und die Sieben-Tage-Inzidenz heute den Schwellenwert von 165 erstmals wieder unterschritten hat, möchte ich Sie auf das Verfahren für die Rückkehr in den Wechselbetrieb hinweisen, das durch das Infektionsschutzgesetz und die Coronabetreuungsverordnung geregelt wird. 

(...)

In der kommenden Woche vom 10. Mai bis zum 12. Mai bleibt der Staberg jedoch weiter im Distanzunterricht. Am 13. Mai (Christi Himmelfahrt) und am 14. Mai (beweglicher Ferientag) findet kein Unterricht statt. 

(...)
 
Hier finden Sie den Info-Brief in vollem Wortlaut.
 

mit freundlichen Grüßen 

René Jaques, StD (kommissarischer Schulleiter) 

Information Distanzunterricht (03.05. - 07.05.2021)

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund des anhaltend hohen Inzidenzwertes findet auch in der kommenden Woche für alle Schüler/-innen der Klassen fünf bis neun und des Jahrgangs EF der Unterricht als Distanzunterricht statt. Bitte geben Sie diese Information über Ihre E-Mail-Verteiler an Ihre Klassen etc. weiter.

Nutzen Sie den morgigen Tag der Arbeit dazu, nicht zu arbeiten! Der gesamten Schulgemeinde wünsche ich trotz fehlender Maibäume einen schönen ersten Mai und ein erholsames Wochenende.

Mit freundlichen Grüßen

René Jaques