Am Samstag, 13.02.2016 hat das diesjährige Qualifizierungsseminar für die nachhilfegebenden SchülerInnen des Projekts Schüler-helfen-Schülern stattgefunden. Unter der Leitung von Frau Saamer und Frau Gransee haben 11 SchülerInnen der Jahrgänge 9 bis Q2 den Samstagvormittag  in den Räumen des Schulreferats des Ev. Kirchenkreises verbracht. Neben Themen wie Lehr- und Lernmethoden  standen auch Kommunikationstraining und Konfliktmanagement auf dem Programm. Dank der engagierten Mitarbeit der SchülerInnen war es ein rundum gelungener Vormittag und das Projekt startet mit hoch motivierten Akteuren ins zweite Halbjahr.

Bericht und Fotos: L. Gransee