Am Montag, 2. Mai 2016, fand zum 10. Mal ein bundesweiter EU-Projekttag an Schulen statt. Aus diesem Anlass besuchte Petra Crone, seit 2009 SPD Abgeordnete des Deutschen Bundestages, das Zeppelin-Gymnasium.

Es ist etwas anderes, ob man immer nur in den Nachrichten von Europa hört oder ob jemand direkt aus dem Deutschen Bundestag in Berlin davon berichtet. Das stellten auch die Schülerinnen und Schüler der Sozialwissenschafts-Kurse der Q1 fest, die sich am Montag, 2. Mai, in der alten Zepp-Cafeteria versammelt hatten. Nachdem Frau Crone ihre Sicht des aktuellen politischen Europas geschildert hatte, nutzten die Anwesenden die Gelegenheit, Fragen zu einer breiten politischen Thematik zu stellen. Dabei ging es z.B. um das Transatlantische Freihandelsabkommen TTIP, die Flüchtlingsfrage oder die besondere Verantwortung Deutschlands beim Umgang mit den jüngsten politischen Entwicklungen in Polen und Ungarn.    

  Bilder: S. Wagemeyer, Bericht: M. Schrameyer


Ähnliche Artikel

Das Wetter am Zepp

3.1 m/s

247°

15.3°C

957.5 hPa

95.7%
Termine (30. KW)