Zeppelin-Gymnasium

- Eine Schule mit Herz und Geschichte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wussten Sie, dass das Zeppelin-Gymnasium als Latein-schule bereits 1450 erstmals urkundlich erwähnt wurde? Wir sind stolz auf seine lange Geschichte, aber auch auf das, was unsere Schule heute auszeichnet:

  • eine familiäre Atmosphäre

Mit ca. 700 Schülern und 60 Lehrkräften sind wir eine überschaubare Gemeinschaft, in der wir uns unterein-ander kennen.

  • ein renoviertes Schulgebäude

unter Denkmalschutz, mit hellen, freundlichen Räumlichkeiten

  • moderne Fachräume

für Physik, Chemie und Biologie mit umfangreichen naturwissenschaftlichen Sammlungen

  • eine moderne EDV-Ausstattung

einschließlich eines PC-Raums, eines Selbstlernzentrums mit Computerarbeitsplätzen und einer medialen Ausstattung der Fachschaften

  • eine großzügige Mensa

mit gesundem und erschwinglichem Angebot und einer sympathischen Pächterin

  • ein eigenes Kuratorium,

das die städischen Verwaltungsrechte wahrnimmt, denn das Zeppelin-Gymnasium wurde der Stadt Lüdenscheid 1858 von der Evangelischen Kirche gestiftet.

 

Erprobungsstufe:

Don't worry - be Zeppi!

 

 

 

 

 

 

Wir gestalten den Übergang Ihrer Kinder von der Grundschule zum Zepp sehr schülerzugewandt durch unser angenehmes Lernklima und viele Zusatzangebote. Dazu gehören:

  • ein Kennenlerntag vor den Sommerferien

An einem Samstagvormittag lernen die zukünftigen Zeppis ihre Klassenkameraden, Klassenlehrer und Klassenräume kennen.

  •  der Kontakt mit Grundschulen

Durch einen engen Kontakt zu den Lehrerinnen und Lehrern der Grundschulen können beide Seiten von den jeweiligen Erfahrungen und Erkenntnissen profitieren.

  • Klassenpaten

Schülerinnen und Schüler aus höheren Jahrgangsstufen übernehmen Patenschaften für die Klassen, begleiten sie durch das Jahr und sind bei Problemen jederzeit ansprechbar.

  • soziales Lernen

In zusätzlichen Klassenleiterstunden erarbeiten wir Regeln für den Umgang miteinander. Eine Kennenlern-fahrt vor bzw. nach den Herbstferien ergänzt das Training.

  • Lernen lernen

Methodentraining wird in den Klassenleiterstunden vermittelt und in den Fachunterricht integriert.

  • Ergänzungsstunden in den Hauptfächern

Durch binnendifferenzierte Angebote können wir Stärken fördern und bei Defiziten gezielt unterstützen.

  • eine Rechtschreib- und Leseförderung

In Kooperation mit dem Löffler-Institut führen wir einen wissenschaftlich fundierten Rechtschreibtest durch, um Schwächen und Stärken früh zu erkennen.

  • ein Förder/Forder-Projekt

Schüler arbeiten als Experten an einem selbstgewählten Thema und stellen ihre Ergebnisse vor.

  • ein Beratungskonzept

Für Situationen, in denen Hilfe benötigt wird, steht eine ausgebildete Beratungslehrerin zur Seite.

  • der Hausaufgabenclub

"Hausaufgabenprofis" aus höheren Jahrgangsstufen übernehmen auf Wunsch kostenlos die Betreuung der Hausaufgaben und geben Lerntipps zur Steigerung der Selbstständigkeit.

  • die Übermittagsbetreuung

Von Schülern und Lehrern betreute Arbeitsgemein-schaften ermöglichen den Kindern eine für sie passende Beschäftigung zu finden. Die Angebote reichen vom Pausensport über Kletter-, Kunst-, Japanisch- und Programmier-AGs.

 

Unser Leitbild: Die Menschen stärken, die Sache klären

 

 

 

 

 

 

Wir setzen unser Wissen und unser Engagement dafür ein, unsere Schülerinnen und Schüler auf eine sich verändernde Welt vorzubereiten. Das bedeutet für uns:

Jeder Mensch wird wertgeschätzt.

In einem positiven Lernklima und einer ermutigenden Atmosphäre möchten wir Freude am Lernen und an der eigenen Leistung wecken.

Im Mittelpunkt steht der Unterricht.

Wir bieten ein aktives Schulleben, in dem viel mehr passiert als nur Unterricht ? doch der Unterricht ist die Basis, auf der alles aufbaut.

Zepp bedeutet Gemeinschaft.

Das heißt für uns, dass jüngere und ältere Schüler, Eltern und Lehrer zusammenarbeiten. Vieles davon finden Sie auf unserer Homepage. Schauen Sie doch einmal rein: www.zeppelin-gymnasium.de

Wir schaffen Netzwerke.

Um die Angebote für unsere Schülerinnen und Schüler so vielfältig wie möglich zu gestalten, haben wir zahlreiche Partner, etwa durch

  • die Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek, Kirchen, Zeitungen, Unternehmen, Beratungsstellen usw.
  • die Zusammenarbeit mit Schulen im In- und Ausland
  • Kooperationsverträge mit der Universität Siegen und der Fachhochschule Südwestfalen

 

Individuelle Förderung: Du schaffst das!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Ähnliche Artikel

Das Wetter am Zepp

2.7 m/s


13.6°C

960.1 hPa

86.6%
Termine (30. KW)