Am Donnerstag, 16. Februar konnten sich alle über eine Versüßung des Vormittags freuen: In den großen Pausen verteilte die SV im Namen von Fili Süßigkeiten, mit denen diese sich für die große Unterstützung nach dem folgenschweren Einbruch in ihrer Küche bedankte. Die Aktion fand nicht nur in der Schülerschaft großen Anklang, sondern auch im Lehrerzimmer, als zu später Vormittagsstunde auch hier die Körbe eine runde machten.                                                                              Text und Fotos: M. Schrameyer

 

 

 

 


Ähnliche Artikel

Das Wetter am Zepp

2.2 m/s

200°

5.4°C

964.8 hPa

90.7%