Die Schülervertretung der Schule hat sich in Zusammenarbeit mit der Schulleitung dazu entschieden, den diesjährigen Sponsorenlauf zugunsten des Projektes ?Sharewater? durchzuführen:

Traditionell hat die Schule in den letzten Jahren immer kleine, lokale Initiativen unterstützt, zu gute Kontakte bestanden. So sollte es auch dieses Jahr sein.

Sharewater wurde von unserem Kollegen Herrn Benchallal mitbegründet und nimmt sich der Wasserproblematik in Entwicklungsländern an. Er sagt: ?Die Idee, durch eine nachhaltige Wassermarke in Deutschland den Zugang zu sauberem und sicherem Trinkwasser in Entwicklungsländern zu realisieren, hat dazu geführt, Sharewater zu gründen. Ein soziales und nachhaltiges Unternehmen, jung, innovativ und ehrgeizig. Die Spenden gehen zu 100% in ein von Sharewater zur Verfügung gestelltes Wasserprojekt. Dabei kann jeder Spender/Unterstützer das Wasserprojekt durch GPS- Daten, Fotos, Videos und live Updates verfolgen." Weitere Informationen zu Sharewater erhalten Sie unter www.facebook.com/sharewaterorg und unter www.sharewater.org.

Das Zeppelin-Gymnasium wird dieses Jahr ganz konkret das Geld für ein Solarbrunnenprojekt in Benin sammeln. Der Brunnen versorgt die lokale Bevölkerung mit sauberem Trinkwasser. Mit der Spende ist auch die Wartung des Brunnens für die nächsten Jahrzehnte unter Anleitung eines deutschen Unternehmens gesichert, so dass das Projekt auf jeden Fall nachhaltig ist.

Die Schülerinnen und Schüler haben sich im Vorfeld Sponsoren gesucht, die für jede ihrer gelaufenen Runden einen individuell festgelegten Betrag spenden.

Text: T. Scholz, K. Viedenz                                            Fotos: M. Bölling

 


Ähnliche Artikel

Das Wetter am Zepp

2 m/s

345°

8.7°C

973.4 hPa

92.3%