Zehn Schülerinnen und Schüler treffen sich jeden Tag, um gemeinsam Ausflüge zum Thema Sport, oder Aktionen  zum Thema Kunst zu machen. Eine Schülerin sagt, dass sie am Montag zuerst Wandern und anschließend noch Schwimmen waren. Auch am Dienstag fehlte die Bewegung nicht im Programm, denn sie waren im Kletterpark ,,Sauerland'' und haben sich dort ausgepowert.

Aber das Projekt, welches von Frau Jogsch-Ganslandt und Frau Odelga-Luft geleitet wird, hat auch noch andere Facetten, wie sich am Mittwoch zeigte. Die Aktion ,,Actionpainting'' wurde im Kunstraum des Zeppelin-Gymnasiums durchgeführt. Dabei konnten die Teilnehmer des Projektes ihrer Kreativität freien Lauf lassen und wild drauflos malen. Das Projekt bereitet den Teilnehmern viel Spaß und einen guten Ausgleich zum Alltag, da sie sich viel bewegen.

Text und Fotos: Ida Claus, Lara Maaß