Ein weiteres sehr beliebtes Projekt heißt ,,Schwedisch??. 15 Schülerinnen und Schüler der Unterstufe  treffen sich täglich um von 08:00 bis 12:00 gemeinsam mit Frau Kordt Schwedisch zu lernen. Hierbei wird aber nicht wie im normalen Unterricht gelernt, sondern vor allem durch kleine Filme die aus Schweden kommen, wie z.B. ,,Pippi Langstrumpf?? oder durch Arbeitsblätter. Außerdem singen sie schwedische Lieder und lernen so zu sprechen. Somit haben sie die Möglichkeit sich andere Sprachen, wie z.B. Norwegisch selber abzuleiten und auch zu verstehen. Die Teilnehmer des Projekts waren sehr motiviert und haben viel mitgearbeitet. Drei Kinder haben erzählt, dass sie dieses Projekt gewählt haben, weil Schwedisch als Sprache in der Schule nicht angeboten wird und sie sonst keine Möglichkeiten haben diese Sprache zu lernen. Das Ziel des Projekts ist, dass die Kinder spielerisch die Grundlagen der Sprache Schwedisch lernen und sich selber verständigen können. 

Text und Fotos: Ida Claus, Lara Maaß