,,Traffic Deadline" ist eine Veranstaltung für die Q2, die von verschiedenen Institutionen, zum Beispiel von der Polizei und der Feuerwehr, jährlich durchgeführt wird.
Die Schülerinnen und Schüler bekommen Geschichten erzählt, die von den Beamten miterlebt wurden und bekommen so einen Einblick in die Gefahren im Straßenverkehr. Darüber hinaus hat ein Unfallopfer von dem Unfall erzählt, bei dem es zwei Familienangehörige verloren hat.
Ziel der Veranstaltung ist, die Fahranfänger der beiden Gymnasien für den Straßenverkehr zu sensibilisieren und präventiv zu zeigen, wie schnell ein Unfall geschehen kann und welche Folgen er für alle Beteiligten hat. 
 
Text und Fotos: L. Maaß (Q2)
 
 

Ähnliche Artikel

Das Wetter am Zepp

5.5 m/s

177°

12.2°C

957.5 hPa

64.3%