Draußen war so richtig Winter - mit Schneefall und vereisten Straßen - und drinnen war es gemütlich beim Schein von Lichterketten und viel weihnachtlicher Musik.

Die traditionelle weihnachtliche Culture Stage fand am Montagabend, den 11. Dezember 2017 um 18 Uhr in unserer Schulaula statt. Durch Eis und Schnee hatten es die Musizierenden und das Publikum zum Zepp geschafft. Belohnt wurden sie mit einem stimmungsvollen Vorweihnachtsabend mit Gitarrenmusik der Gitarren AG, den verschiedenen Schulchören unter Leitung und Klavierbegleitung von Chorleiter und Pianist Michael Glock sowie durch die Auftritte  des Trios mit Carla von dem Bussche (Gesang), Lucas Langbehn (Saxophon) und Christopher Langs, außerdem René Jaques an der Trompete, einer Gesangseinlage von Schulleiter Sebastian Wagemeyer, Sologesang von Martina Glock mit Chören, Klavier und Geige (Veronika Müller) und - nicht zu vergessen - den von allen Anwesenden gemeinsam angestimmten Liedern "Hört der Engel helle Lieder" und "Stern über Bethlehem".

Hier finden Sie das ausführliche Programm des Abends

In der Pause gab es eine kleine Erfrischung und eine Kunstausstellung der Kunstkurse Q1 und Q2 von Uschi Jogsch-Ganslandt, bei der es auch Mitmachaktionen für die jüngeren Gäste gab.

Leitung und Moderation des Konzerts lagen bei Musiklehrer, Choleiter und Pianist Michael Glock, der Musiker und Publikum charmant durch den Abend führte.

Am Ende wurde durch Katja Saamer (Religionslehrerin und Pastorin) traditionell um eine Spende gebeten, in diesem Jahr für die Flüchtlingshilfe durch den Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg.

Die folgenden Fotos sollen einen kleinen - leider nur optischen - Eindruck von dem wunderschönen Abend geben, der durch die wunderbare Musik und viel Herzlichkeit eine stimmungsvolle Weihnachtsatmosphäre bot.

Text : M. Schrameyer       Fotos: M. Schrameyer, K. Viedenz

Auftritt der Gitarren-AG:

 

Das Publikum:

 

Der vokalpraktische Kurs (16/17 und 17/18), z.T. mit Sologesang (Martina Glock):

 

Trio mit Carla von dem Bussche, Lucas Langbehn und Christopher Langs:

 

Trompete (René Jaques) und Klavier (Michael Glock):

Schulchor Klasse 5-7, z.T. mit Sologesang (Martina Glock):

 

Die Kunst-Pause (Uschi Jogsch-Ganslandt und Kunstkurse Q1/Q2):

 

Gesang (Sebastian Wagemeyer) und Klavier (Michael Glock): 

Sologesang von Martina Glock mit Veronika Müller an der Geige und dem Lehrerchor:

 

 

 


Ähnliche Artikel

Das Wetter am Zepp

4.9 m/s

350°

8.5°C

959.9 hPa

93%
Aktuelles

Info-Mail 12.05.2021 - Unterricht vom 17. ? 21.05.2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

Info-Brief 07.05.2021 - Rechtliche Regelungen Distanz- und Präsenzunterricht (10. Mai - 12. Mai. 2021)

Sehr geehrte Damen und Herren, 

da die Infektionszahlen im Märkischen Kreis in den letzten Tagen deutlich zurückgegangen sind und die Sieben-Tage-Inzidenz heute den Schwellenwert von 165 erstmals wieder unterschritten hat, möchte ich Sie auf das Verfahren für die Rückkehr in den Wechselbetrieb hinweisen, das durch das Infektionsschutzgesetz und die Coronabetreuungsverordnung geregelt wird. 

(...)

In der kommenden Woche vom 10. Mai bis zum 12. Mai bleibt der Staberg jedoch weiter im Distanzunterricht. Am 13. Mai (Christi Himmelfahrt) und am 14. Mai (beweglicher Ferientag) findet kein Unterricht statt. 

(...)
 
Hier finden Sie den Info-Brief in vollem Wortlaut.
 

mit freundlichen Grüßen 

René Jaques, StD (kommissarischer Schulleiter)