Zu den Sommerferien hat Dr. Sebastian Rasche durch Versetzung das Zeppelin-Gymnasium verlassen. Er kam zum Schuljahr 2012/13 mit den Fächern Biologie und Physik ans Zepp. Nun geht er an das Gymnasium Hattingen-Holthausen, um seinem Wohnort näher zu sein. Für den Start an der neuen Schule wünscht ihm das gesamte Kollegium alles Gute!

 


Ähnliche Artikel