UNICEF hatte Schülerinnen und Schüler eingeladen am Stand im Rahmen des Aktionstags zum Weltkindertag präsent zu sein.

Einige Schüler der Klasse 6b konnten Informationen zu den Plakaten geben, die in der 5. Klasse im Politikunterricht zu dem Thema:  "Lebenssituationen von Kindern in unterschiedlichen Ländern, Kinderrechte , Kinder auf der Flucht, Straßenkinder, Kinderarbeit" erarbeitet worden waren.

Die Plakate wurden am Stand von UNICEF präsentiert und so konnte man sich über die Situation der Kinder informieren.

Text und Foto 1 und 2: G. Odelga-Luft; Foto 3: C. Nougrigat (Lüdenscheider Nachrichten, come-on.de)

 

Fotos der LN (come-on.de) vom Weltkindertag


Ähnliche Artikel