Am 9. März 2019 fand in Hagen die Landesmeisterschaft NRW des Wettbewerbs "F1 in schools" statt. Mit am Start waren im Seniorenbereich zwei Teams mit Zepp-Beteiligung: Nach einem spannenden und aufregenden Wettkampftag, an dem es um Reaktions- und Fahrzeit, um eine achtminütige Präsentation, ein gedrucktes DinA3-Portfolio sowie um eine Teamvorstellung in der Box ging, stand das Ergebnis endlich fest. Das Team "Red Falcon" belegte schließlich einen guten fünften Platz (bei 17 teilnehmenden Teams). Das Team "Lichen" konnte dieses Ergebnis sogar noch toppen - es wurde Vizemeister, wurde als Team mit dem besten Portfolio geehrt und hat sich für die Deutsche Meisterschaft in Wolfsburg qualifiziert! Super! Herzlichen Glückwunsch! 

(Fotos und Text: St. Breitkopf)


Ähnliche Artikel