Am 31.10.2019 ging es zum Achtelfinale der Kreismeisterschaft am Wefelshohl gegen das Team der Theodor-Heuss-Realschule. Bei spätsommerlichem Wetter entwickelte sich von Beginn an ein abwechslungsreiches Spiel, in dem sich unsere Mannschaft etliche Chancen erspielte. Diese Chancen wurden aber leider nicht zu Toren genutzt. Unsere Torschüsse kamen entweder direkt auf den sicheren Torwart oder gingen knapp vorbei. So kam es wie es kommen musste: Im letzten Drittel der ersten Halbzeit ging mit dem ersten Gegentor (22?) auch die Konzentration weg und die Realschüler erhöhten bis zur Pause (35?) auf 5 : 0. Nach der Pause veränderte sich jedoch das Spielgeschehen. Wir wurden immer stärker und erspielten uns etliche Chancen. Diulde erzielte den hochverdienten Anschlusstreffer (46?). Doch leider wurden weitere Großchancen nicht genutzt und dann kassierten wir noch zwei Treffer zum 1 : 7 Endstand.

 

 

 

Bericht und Foto: D. Jacobs

 

 

 

Das Wetter am Zepp

4.2 m/s


10.7°C

965.4 hPa

63%