Vom 19.06.2021 bis zum 22.06.2022 fand die Sporthelferausbildung in Hachen statt. Nachdem die Ausbildung im vorherigen Jahr durch Corona abgesagt wurde, nahmen dieses Jahr angehende Sporthelfer aus der 9. und 10. Klasse des Zeppelin-Gymnasiums und des Geschwister-Scholl-Gymnasiums an dem Sporthelfer-Ausbildung teil. 

Geleitet von Frau Kalthoff und Herrn Breul, wurden innerhalb unterschiedlichster theoretischer und intensiver praktischer Einheiten die Kompetenzen der angehenden Sporthelferinnen und Sporthelfer im Bereich Kommunikation vor der Gruppe, dem Anleiten und Entwickeln von Spielen, dem Entwickeln eigener Spiele und vielen weiteren Bereichen ausgebildet.

In der Zeit hatten die Sporthelferinnen und Sporthelfer viel Spaß und die Fahrt hat sie durch unzählige Sporteinheiten zum Schwitzen gebracht und letztlich zusammengeschweißt.

Fotos und Text: L. Breul