Am Donnerstag, dem 23.1.2014, fand von 9.00 -12.00 Uhr der Bundeswettbewerb Fremdsprachen statt. Sieben Schülerinnen vom ZGL und GSG traten in den Sprachen Englisch und Französisch an. Dieses Jahr war das Thema für Englisch "Indien". Die gestellten Aufgaben unterteilten sich in Hörverstehen, Leseverstehen, kreatives Schreiben, Wortergänzung und Landeskunde. Vor dem Wettbewerbstag mussten ein mündlicher Beitrag aufgenommen und ein Auszug aus einem Buch vorgelesen werden. Diese Aufnahmen wurden zusammen mit den bearbeiteten Aufgaben verschickt, um von einer Fachjury ausgewertet zu werden. Die Teilnehmerinnen bereiteten sich auf unterschiedliche Weise auf den Wettbewerb vor, beispielsweise durch das Lesen von Indien-Reiseführern oder das gemeinsame Lernen in einer von Frau Kordt geleiteten AG.

Bericht: Apinayaa Siva, Lara Pantke und Lefke Krüger

Wenn ihr im nächsten Jahr auch am Bundeswettbewerb für Fremdsprachen teilnehmen möchtet, unsere Ansprechpartnerin ist Frau Dr. Kordt.


Ähnliche Artikel

Das Wetter am Zepp

4 m/s

180°

20.2°C

961.9 hPa

52.7%