Nachdem die Zepp-Lehrer 2013 mit dem 3. Platz im Kreis nur knapp den Einzug in die Endrunde des NRW-weiten Lehrervolleyballturniers verpassten, war das Ziel für dieses Jahr klar, die Quali!
Am Montagnachmittag, dem 11.03.2014, machte sich das Team vom Staberg auf nach Altena. Voller Erstaunen mussten die Spieler jedoch feststellen, dass es das Eugen-Schmalenbach-BK mit der Angst bekommen hatte und sich unserem Dream-Team nicht stellen wollte. Vielleicht lag es aber auch an dem dramatischen Damenmangel, von dem die Zeppis eher weniger betroffen zu sein schienen. Mit starker 5-facher Frauenpower (Nebert, Blümel, Mühlig, Grammel, Vollmerhausen) gingen sie an den Start. Nicht unerwähnt sollten auch die männlichen Kollegen im Team bleiben, Schwabe und Varken, die kampfbereit auf ihre ersten Gegner vom Burggymnasium Altena warteten. Voller Elan starteten die Zeppis ins Spiel, so dass sie das erste Spiel auch direkt für sich entscheiden konnten. Das Team in schwarz-gold konnte sich sehen lassen und auch die eingekauften Spieler vom Scholl, Mühlig und Varken, schienen ihr Geld wert zu sein. Im 2. Spiel fehlte dann wohl doch der Kaffee zur passenden Nachmittagszeit, so dass sie sich hier knapp mit 22:25 geschlagen geben mussten. Entscheidend nun der Tiebreak und spannend bis in die letzte Minute, der aus Sicht der glorreichen Sieben aus Lüdenscheid leider 24:26 endete.
Nun wartete ballhungrig das Walram-Gymnasium Menden auf ihr erstes Spiel gegen die Stabergfront. Mit starken, großem Männeraufgebot fehlten an dieser Stellen Tower-Jacobs und Power-Dietz. Eingeschüchtert durch so viel Testosteron und geschätzten Arm-Spannweiten von 3m mussten sich die Lüdenscheider den noch allzu ausgeruhten Mendenern im 1. Spiel geschlagen geben. Im zweiten Spiel könnten sich die Schmetterhämmer Varken und Schwabe, sowie die ?Ladies in black? zwar mit starker Kampfmoral noch einmal näher ranarbeiten, hatten letztendlich jedoch keine Chancen gegen die Walram-Riesen.
Das Mendener Team, stark ausgepowert durch die Gegner vom Staberg, setzte sich dann aber auch im letzten Duell gegen die Lehrer aus Altena durch. Beide Mannschaften qualifizierten sich für die Endrunde des NRW-Lehrerturniers organisiert durch den Westdeutschenvolleyballverband.
Somit verfehlten auch in diesem Jahr die Staberger ganz knapp die Qualifikation. Im nächsten Jahr wird es dann aber wieder heißen: der Staberg greift an und dann hoffentlich gleich guter Frauenpower und mit noch mehr Manneskraft!

Bericht: Imke Vollmerhausen



Foto: Melanie Blümel


Ähnliche Artikel

Termine (33. KW)
Ähnliche Artikel

Traditionelles Schwimmfest vor den Osterferien

Selbstverteidigung - was tun?

Kreismeisterschaften Handball 2013/14

Pausensport

Bundesjugendspiele am Dienstag, dem 1.10.2013

Erfolgreicher Auftakt für die Badminton Mannschaft des Zeppelin-Gymnasiums

Kreismeisterschaften Handball Mädchen WK II (1997-2000)

SV Fußballtunier

DFB-Partnerschule

Team "Thorsten" gewinnt beim Volleyball Turnier der SII

DFB-Turnier

Klassenfahrt der 8. Klassen nach Elburg

Sporthelfer zertifiziert

Schwimm-Kreismeisterschaften in Iserlohn

Basketballturnier der Oberstufe

Badmintonturnier der Oberstufe

Zepp-Fußballer belegen bei den Kreismeisterschaften in Balve den 3. Platz

Schulstaffeln des Zeppelin-Gymnasiums erfolgreich beim Vivawest-Marathon

Stadtmeisterschaft Jungen (Jg. 1998-2000)

Handball Kreismeisterschaften der Jungen

Badminton Kreismeisterschaften

Tag der offenen Tür - Sport

Volleyballturnier der Oberstufe am 20.01.2015

Lehrervolleyballturnier

Informationen zur Klassenfahrt der 8. Klasse nach Elburg

Schwimmfest 2015

Schulstaffeln des Zeppelin Gymnasiums erfolgreich beim Vivawest Marathon

Kampfsport / Kampfkunst

Outdoor Sport

Fussball-Kreismeisterschaft Jungen

Bundesjugendspiele 2015

Fußball Kreismeisterschaft Jungen (WK III - Jg. 2002-2004)

Eislaufen im Sportunterricht

Endrunde um die Kreismeisterschaft

Spiele um die Kreismeisterschaft

Zeppelin Gymnasium ist Kreismeister

Impressionen vom Schwimmfest

Bundesjugendspiele 2016 - Impressionen

Neue Sporthelfer am Staberg zertifiziert

WK III steht im Finale!

Schulstaffeln des Zeppelin Gymnasiums erfolgreich beim Ruhrmarathon

Sporthelferexkursion

Kreismeisterschaft Handball 2016

Völkerballturnier und Frühstück der Klassen 5 am Wandertag, 8.11.2016

Kreismeisterschaft Handball WK IV